TÜV-SÜD-Lehrgang
zertifizierte konfliktkompetenz

Conflict transformation ist ein Prozess, der den vorhandenen Konflikt sichtbar macht, sich auf die Konfliktthemen einlässt und einen Dialog ermöglicht, indem neue Wege und Lösungen erarbeitet werden.

  • Mit welchen Herausforderungen sind Sie täglich konfrontiert?

  • Wie erreichen Sie Menschen in Ihrem Umfeld?

  • Wie gehen Sie mit Widerständen und Konflikten um?

  • Was zeigen Emotionen auf?

  • Wie ist die Kommunikations-Kultur?

  • Wie gehen Sie mit kritischen Situationen und kulturellen Unterschieden um?

Der Lehrgang wird auf die jeweilige Zielgruppe und deren Arbeitsbereich im nationalen und internationalen Kontext ausgerichtet. Die TeilnehmerInnen lernen Konfliktprozesse aus ihrem Arbeitsumfeld zu führen, zu reflektieren, zielgerecht Methoden einzusetzen und einen Weg der Prozessbegleitung zu schaffen.

Prozessarbeit basiert auf wertschätzendem Umgang, klaren Regeln und Grenzen, Werteorientierung und kritikfähige Kommunikation.

Ziel dieses einzigartigen Lehrgangs ist es zu lernen mit Konfliktsituationen neutral umzugehen und die Veränderungs-Kraft von Konflikten für sich und das Unternehmen positiv zu nützen somit ein Conflict-Transformer zu sein.

Zahnraeder Verkettung Skills

Zielgruppe: Personen die mit Konfliktsituationen zu tun haben und Ihre eigene Konfliktkompetenz weiterentwickeln wollen.

Lehrgangskosten:

4.890,- exkl. USt.*

* Inklusive Skripten, Arbeitsmaterial, Coachings, Lehrgangsbetreuung, Pausen-Getränke, Seminarpauschale und Übernachtung mit Vollpension.
 

Detailbeschreibung zum Lehrgang:

Anmeldung zum Lehrgang:

Termine zum Lehrgang:

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen und Informationen zur Verfügung: info(at)apw-system.com

Ort

Der Lehrgang findet in der Friedensburg Schlaining statt.
Rochusplatz 1
7461 Stadtschlaining www.hotel.friedensburg.at

Friedensburg Schlaining

Leistung und Qualität

13 Tage zu je 8 LE
max. 12 TeilnehmerInnen
qualifizierte und erfahrene Vortragende 2 Coachings
TÜV-SÜD-Zertifikat

Weitere Details zum Lehrgang entnehmen Sie der Lehrgangs-Detailbeschreibung.


Lehrgangsdauer

22.3. - 16.11.2019
Die Termine im Detail hier ansehen.


Lehrgangs-Kosten 

€ 4.890,- exkl. USt. *

* inkl. Pausenverpflegung, Abend- und Mittags-Essen pro Seminarmodul, inkl. Skripten, Coachings, Lehrgangsbetreuung.
Nicht inkludiert sind Übernachtung, Frühstück und Getränke für Abend- und Mittagsessen.


Lehrgangsleitung

Andrea Würzner

Modul 1, 2, 4

Trainerin, Coach, Mediatorin, Konflikt-Expertin

Lisa Pertl

Modul 1, 4, 5

Trainerin, Coach, Mediatorin, Teambuilding-, & Outdoor-Expertin

Trainer

Paul Würzner

Modul 6, 7

Lehrgangsleitung, Business-Trainer, Führungs-Coach, Buchautor

Univ.Prof. Dr.Dr. Friedrich Glasl

Modul 3

Konfliktforscher, Ökonom, Organisationsberater, Buchautor
    

© 2018  by apw-system.com - all right reserved